Warum brauchen wir so etwas wie Sinnfluencer?

Weil es nicht darum gehen sollte, uns Geld aus der Tasche ziehen zu lassen, sondern Ideen.

Wie ich also gerade unfreiwillig dabei bin, Sinnfluencer zu werden

Wer mich aus dem echten Leben kennt und mit mir auf Facebook und Co. befreundet ist, weiß, dass ich gerne mal einen raushaue und das immer schön brav eineindeutig auf meinem nerdy-geisteswissenschaftliches Naturell begründe.

„Warum brauchen wir so etwas wie Sinnfluencer?“ weiterlesen